Einrichtung Mailkonto

Bei der Einrichtung der E-Mailadresse in meinem Mailprogramm werde ich nach komischen Zugangsdaten gefragt. Wie lauten diese?

Sie können entscheiden,

  • ob Sie die E-Mails in Ihrer Mailbox im Mailserver behalten wollen (falls Sie mit diversen Geräten auf eine ständig aktuelle Mailbox zugreifen wollen) oder
  • ob Sie die E-Mails jeweils in Ihr Mailprogramm auf Ihrem Computer herunterladen wollen und die Mails anschliessend im Mailserver gelöscht werden.

Für den ersten Fall verwenden Sie das Protokoll „IMAP“ für den zweiten Fall „POP3“.

Wir empfehlen Ihnen das IMAP-Protokoll.

Verbindungseinstellungen IMAP (erster Fall)

IMAP-Server:imap.mail.hostpoint.ch
Username:vorname.name@christkatholisch.ch
Verbindungssicherheit:SSL/TLS («Passwort normal»)
Port:993
Passwort:das erhaltene oder geänderte Passwort

Verbindungseinstellungen POP (zweiter Fall)

POP-Server:pop.mail.hostpoint.ch
Username:vorname.name@christkatholisch.ch
Passwort:das erhaltene oder geänderte Passwort

Verbindungseinstellungen SMTP – Mailversand, zwingende Einstellung

SMTP-Server:asmtp.mail.hostpoint.ch
SMTP Port:465
SMTP-Authentifizierung:muss zwingend aktiviert sein SSL/TLS («Passwort normal»)
Username:vorname.name@christkatholisch.ch
Passwort:das erhaltene oder geänderte Passwort
Meist reicht auch «Gleiche Einstellungen für den Versand wie für den Empfang»

Weitere Hilfestellungen bei unserem Mailhoster

Unser Mailserver ist bei Hostpoint gehostet.

Die Firma bietet in ihren FAQ Anleitungen zur Einrichtung.
Wir verweisen deshalb direkt auf diese Anleitungen.

<<< Bestellung Mailadresse
>>> Kann ich meine E-Mails auch online lesen?