Passwort vergessen für WordPress-Backend

Beachte auch die Anleitung zur Einrichtung einer Zweifaktor-Authentifizierung.

Klicke beim Login-Link auf «Passwort vergessen?»

Anschliessend gibst du deinen Benutzernamen ein und klickst auf «Passwort zurücksetzen»

Die Erfolgsmeldung besagt nun, dass du eine Mail mit einem Rücksetz-Link erhalten hast.
Diese Mail wurde an die Mailadresse des Benutzerkonto zugestellt.

Im Mail klickst du auf den entsprechenden Link.

Gib nun ein starkes Passwort in die beiden Felder ein (12 Stellen, Gross-/Kleinbuchstaben, Ziffern, Sonderzeichen).
Bestägige mit «Speichern».
Einige Beispiele für solche automatisch generierte, relativ sichere Passwörter:
ga,VcR@jMC/GKlJs0eCj –oder–
\lqU6i$zgVb^:;/oRpTn –oder-
XBOv+X,B^yrHoEC,X%dR

Hier findet ihr einen informativen Artikel von Dr. Holger Reibold zum Thema (Open Source) Passwortmanager:
https://www.it-administrator.de/themen/sicherheit/fachartikel/319806.html

Nun kannst du mit dem neuen Passwort einloggen.

<<< Neue webverantwortliche Person
>>> Wie komme ich in die Schulungsumgebung?