Videokonferenz einfache Möglichkeit

Unser Webhoster Hostpoint bietet eine einfache Möglichkeit, Videokonferenzen durchzuführen.

Das Videokonferenzsystem basiert auf der Opensource-Lösung «Jitsi».
Mit diesem einfachen Tool braucht es keine Benutzerregistration oder sonstige Kontoeinrichtungen.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Konferenz klicken auf einen Link, den sie vom Konferenzleiter erhalten haben und schon sind sie verbunden.
An der Konferenz kann man auch via Smartphone teilnehmen. Dazu muss aber vorgängig die App «Jitsi» heruntergeladen werden.

So gehen Sie vor, wenn Sie eine Konferenz einrichten wollen:

  • Bestimmen Sie einen Namen für die Konferenz (als Beispiel «Sitzung-KG-Bern»)
  • Teilen Sie den Personen, die teilnehmen sollen den folgenden Link mit: In unserem Beispiel https://meet.christkatholisch.ch/Sitzung-KG-Bern
  • Alle Personen klicken nun auf den erhaltenen Link und sind sofort verbunden.
    (Im Browser muss meist noch die Zustimmung auf Kamera und Mikrofon erteilt werden.)
  • Viel Spass an der Konferenz! 🙂
<<< Videokonferenz – Regeln zur effizienten Konferenz