Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) für Backend

Für das Login hast du auch die Möglichkeit, eine Zwei-Faktor-Authentifizierung einzurichten. Dies wird vom Webteam empfohlen.

Mit einer 2FA muss nach Eingabe von Benutzername und Passwort ein weiteres Authentifizierungsmerkmal eingegeben werden.

Dies kann ein Einmalcode sein, der per Mail zugeschickt wird, mit einer App auf dem Smartphone generiert wird oder auch per FIDO.

Erst nach diesem zusätzlichen Merkmal kann eingeloggt werden.

Einrichtung

Klicke nach dem Login oben rechts auf deinen Namen. So gelangst du in dein Profil [1]

Jetzt auswählen, welcher Typ 2FA verwendet werden soll [2/3]. Es lohnt sich, mehr als eine Möglichkeit auszuwählen, falls eine mal nicht verfügbar sein könnte.

Bei der Variante «Zeitbasiertes Einmal Passwort» [3] muss der QR-Code gescannt werden mit einer App. Der damit generierte Code muss im Feld eingetragen werden [4].

Anschliessend das Profil aktualisieren [5]. Ab sofort ist die 2FA aktiv.

Wie finde ich eine App für den QR-Code?

Suche im Appstore oder Googlestore nach «TOTP».
Das Webteam verwendet die App «Authy» und «Authenticator» von Microsoft.

<<< Wie komme ich in die Schulungsumgebung?